Zum Inhalt springen
Speisekarte Schließen
Suchen
Mein Konto
Einkaufstasche - 0 Elemente
Vitamin C

Hilft Vitamin C bei Akne?

Aktie
Does Vitamin C Help with Acne?

Wir werden oft nach den hautpflegenden Vorteilen von Vitamin C bei Akne gefragt. In diesem Leitfaden beantworten wir Ihre am häufigsten gestellte Frage. „Hilft Vitamin C bei Akne?“ sowie die allgemeinen Vorteile von Vitamin C für die Haut.

Wir besprechen auch die besten Seren und Wirkstoffe, auf die Sie bei der Behandlung und Linderung von Akne und Ausbrüchen achten sollten, einschließlich des besten Vitamin-C-Serums gegen Aknenarben. Wir befassen uns auch eingehender mit den Kontraindikationen, ob Sie Hyaluronsäure mit Vitamin C auch in Ihrer Hautpflegeroutine verwenden können.

Auf der Suche nach strahlender Haut, frei von Akne und Aknenarben? Weiterlesen.

Es wird empfohlen, einen Dermatologen oder eine medizinische Fachkraft zu konsultieren, bevor Sie Vitamin-C-Hautpflegeprodukte zu Ihrer Routine hinzufügen, wenn Sie orale oder topische Aknemedikamente einnehmen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Hilft Vitamin C bei Akne?
  2. Vorteile von Vitamin C für die Haut
  3. Können Sie Vitamin C gegen Aknenarben verwenden?
  4. Beste Seren gegen Akne
  5. Können Sie Hyaluronsäure mit Vitamin C verwenden?

Hilft Vitamin C bei Akne?

Vitamin C ist ein natürlicher Bestandteil gesunder Haut. Der Vitamin-C-Gehalt Ihrer Haut ist in jungen Jahren hoch, mit zunehmendem Alter nimmt dieser Wert jedoch auf natürliche Weise ab. UV-Schäden, ungeschützte Sonneneinstrahlung und Umweltverschmutzung können den Vitamin-C-Spiegel in der Haut weiter senken und sie stumpf, uneben und weniger fest erscheinen lassen. Die Lösung? Um Ihrer Haut durch Ihre Hautpflege gezielt Vitamin C zuzuführen!

Vitamin C ist ein äußerst starkes Antioxidans und hilft bei der Bekämpfung von Hautschäden durch freie Radikale, weshalb es zur Reduzierung des Auftretens von Akne eingesetzt werden kann. Nach einem Ausbruch kann Akne Narben und Hautschäden hinterlassen. Während Vitamin C in der Hautpflege Hyperpigmentierung und Aknenarben verbessern kann, sind weitere Untersuchungen erforderlich, um zu entscheiden, ob Vitamin C die beste Wahl für zu Akne neigende Haut ist.

Sehen wir uns die Forschung an:

  • In einer 12-wöchigen Studie des Journal of Cosmetic Dermatology mit 50 Personen ergaben 61 % der Teilnehmer, die a 5 %iges Vitamin-C-Serum erlebte im Vergleich zu einer Kontrollgruppe eine deutliche Verbesserung ihrer Akne
  • In einer 8-wöchigen Studie mit 30 Personen im International Journal of Cosmetic Science sahen Teilnehmer, die ein 5 %iges Vitamin-C-Serum verwendeten, 48.8 % Reduzierung der Akne
  • In derselben 8-wöchigen Studie hatten Teilnehmer, die ein 5 %iges Vitamin-C-Serum mit 2 % Retinol kombinierten, eine 63.1 % Reduzierung der Akne (Springen Sie zu „Können Sie Vitamin C und Retinol zusammen verwenden?“)

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Akne eine entzündliche Erkrankung ist, die durch verstopfte Poren verursacht wird (schmerzhafte Flecken unter der Haut und Mitesser, jeder?). Da Akne durch Umweltstressoren verschlimmert werden kann, könnte Vitamin C in gewissem Maße bei Akne helfen. Schauen Sie sich die besten Seren gegen Akne an.


Vorteile von Vitamin C für die Haut

Eine unserer am häufigsten gestellten Fragen ist „Hilft Vitamin C der Haut??“ Es gibt unzählige Vitamin C-Vorteile für die Hautpflege , was es zur idealen Wahl für die Integration in Ihre Hautpflegeroutine macht.

Um die Vorteile von Vitamin C für die Hautpflege zu verstehen, müssen wir verstehen, wie freie Radikale die Haut schädigen können.

Es gibt drei Arten von freien Radikalen, aber der Hauptstressor für die Haut sind reaktive Sauerstoffspezies (ROS). ROS kommen in UV-Sonnenlicht, Smog, Zigarettenrauch und anderen Schadstoffen vor. Sie können die Dermis (die mittlere Schicht) der Haut schädigen, wodurch sich die Hautstruktur, die Farbe und die Feuchtigkeitsbarriere verändern. ROS können auch die DNA- und Zellfunktion verändern.

Untersuchungen zeigen, dass einer der wichtigstenVorteile von Vitamin C für die Haut seine Fähigkeit ist, vor den sichtbaren Auswirkungen von Umweltstressoren und freien Radikalen zu schützen. Abgesehen von seiner Superkraft hilft schützendes Vitamin C in Ihrer Hautpflege

  • Hautton ausgleichen
  • Hyperpigmentierung reduzieren
  • Hellt den Teint auf
  • Gib dir ein Strahlen
  • Reduzieren Sie das Auftreten von Falten und feinen Linien
  • Schützen Sie die Haut vor UV-Schäden, Umweltstressoren und Schäden durch freie Radikale
  • Fördert die Kollagenproduktion

Wie Sie sehen, lieben wir Vitamin C, aber bedenken Sie, dass Vitamin-C-Hautpflegeprodukte trotz ihrer Wirkung außerordentlich empfindlich auf Luft und Licht reagieren. Wenn Ihre Vitamin-C-Produkte regelmäßig Luft und Sonnenlicht ausgesetzt werden, können sie zerfallen oder oxidieren, wodurch ihre antioxidativen Eigenschaften und alle Vorteile verloren gehen.

Top-Tipp: Um das Beste aus Vitamin C herauszuholen Vorteile für die Haut: Achten Sie darauf, Produkte zu kaufen, die in undurchsichtigen oder luftdichten Pumpflaschen erhältlich sind.

Können Sie Vitamin C gegen Aknenarben verwenden?

Nach einem Pickel oder Ausbruch können Aknenarben entstehen. Wir empfehlen die Verwendung eines Serums mit Vitamin C gegen Aknenarben, um die Produktion von Kollagen zu steigern, das für den Wiederaufbau gesunder Haut unerlässlich ist.

Das Auftragen eines Vitamin-C-Serums auf Aknenarben kann auch das Auftreten von dunklen Flecken und Hyperpigmentierung reduzieren, ohne die natürliche Farbe Ihrer Haut zu verändern. Es blockiert ein Enzym in der Haut namens Tyrosinase – das Enzym, das für die Produktion Ihres natürlichen Hautpigments (Melanin) verantwortlich ist.

In Untersuchungen des Journal of Clinical and Aesthetic Dermatology wurde festgestellt, dass Vitamin C gepaart mit Alpha-Hydroxysäuren (AHAs wie z wie Glykolsäure und Milchsäure) war bei der Bekämpfung von Hyperpigmentierung wirksamer. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihre Vitamin-C-Produkte mit unserer Glycolic Fix-Reihe zu kombinieren, wenn Aknenarben, ungleichmäßiger Hautton und Hyperpigmentierung Ihre Hauptsorgen sind.

Die besten Seren gegen Akne

Wenn Sie ein sanftes Vitamin-C-Serum zur Behandlung und Linderung Ihrer Akne verwenden möchten und Ihren Hautton gleichzeitig aufhellen, empfehlen wir das Vitamin C Fix Serum. Das Serum wird in einer undurchsichtigen Flasche mit luftdichter Pumpe aufbewahrt, um zu verhindern, dass die Formel oxidiert und deaktiviert.

Für ein stärkeres Vitamin-C-Serum gegen Aknenarben ist das Vitamin C Fix Concentrate Extreme 3 % ideal . Das stärkere Konzentrat verbessert hartnäckig einen ungleichmäßigen Hautton und ist gleichzeitig so sanft wie möglich zu empfindlicher Haut. Dieses Serum wird außerdem in einer undurchsichtigen Flasche aufbewahrt, um die Langlebigkeit der Formel zu verbessern.

Leiden von Ausbrüchen oder hormonell bedingter Akne? Wirkstoffe wie Salicylsäure, Niacinamid und Mandelsäure sind gut erforscht und bekannt für ihre Fähigkeit, verstopfte Poren zu reinigen und Mitesser und Ausbrüche zu reduzieren.

Zu den besten Seren gegen Akne gehören:

  • Mandelic + Charcoal Fix Serum mit 4 % Mandelsäure
  • Salicylic Fix Concentrate Extreme 2 % enthält Salicylsäure und Niacinamid
  • Salicylic Fix Serum Extreme 2 % mit 2 % Salicylsäure

Können Sie Hyaluronsäure mit Vitamin C? verwenden?

Ja, und es wird empfohlen, Vitamin C und Hyaluronsäure zusammen zu verwenden! In Kombination können Hyaluronsäure- und Vitamin-C-Seren zu einer wirksamen Formel werden, die den Hautton aufhellt und Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Nicht alle Hautpflegeinhaltsstoffe können gemischt werden, aber wenn Sie Hyaluronsäure mit Vitamin C kombinieren, werden sie noch stärker! Die beiden Inhaltsstoffe können sofortige und dauerhafte Ergebnisse für eine hydratisierte Haut, eine verbesserte Hauthelligkeit und eine sichtbare Reduzierung von Falten liefern.

Hyaluronsäure als Hautpflegeinhaltsstoff ist hinsichtlich seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung gut erforscht. Ein Hyaluronsäuremolekül kann das 1.000-fache seines Gewichts an Wasser aufnehmen und eignet sich daher perfekt für dehydrierte und trockene Haut. Zu seinen Vorteilen gehört die Verbesserung der Hautstruktur, Elastizität und Festigkeit. Es kann auch das Auftreten von Falten verringern.

Top-Tipp: Um Vitamin C und Hyaluronsäure zusammen zu verwenden, ist es wichtig, die richtige Reihenfolge bei der Anwendung zu kennen Ihre Hautpflegeprodukte. Es wird empfohlen, Produkte entsprechend ihrer Formelkonsistenz zu verwenden und dabei von der dünnsten zur dicksten Schicht aufzutragen.

Wir empfehlen, zuerst unsere Dragon's Blood Fix Reinigungspads zu verwenden, um Ihre Poren zu reinigen und für einen Feuchtigkeitsschub zu sorgen. Anschließend verwenden Sie unser Vitamin C Fix Serum oder Vitamin C Fix Concentrate Extreme 3 %. Wenn Sie Hyaluronsäure- und Vitamin-C-Serum in dieser Reihenfolge verwenden, erzielen Sie die besten Ergebnisse.

Vitamin C gegen Akne

Vitamin C ist vielleicht nicht der beste Inhaltsstoff zur Bekämpfung aktiver Akne oder hormoneller Ausbrüche, aber es ist eine ideale Wahl, um verbleibende Aknenarben oder Hyperpigmentierungen aufzuhellen, sobald sich Ihre Ausbrüche beruhigt haben.

Für unmittelbarere Ergebnisse bei zu Akne neigender Haut empfehlen wir die Suche nach Produkten, die Salicylsäure, Niacinamid, Mandelsäure und Aktivkohle enthalten . Produkte, die diese wirksamen Inhaltsstoffe enthalten, sind besser geeignet, die Poren zu reinigen und Ausbrüche zu reduzieren.

Es ist auch wichtig, daran zu denken, immer tagsüber eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor aufzutragen. Ein Vitamin-C-Serum kann zwar vor Umwelteinflüssen schützen, bietet jedoch keinen UVA/UVB-Schutz. Wir empfehlen, Ihr Vitamin-C-Serum morgens zu verwenden und anschließend unseren Post-Glycolic Fix Moisturizer SPF30 (enthält keine Glykolsäure!) aufzutragen, um den perfekten, strahlenden Schutz zu schaffen.

Sind Sie bereit für eine saftige Dosis Vitamin C?? Entdecken Sie unsere Vitamin C Fix-Kollektion für einen strahlenden, ebenmäßigen Teint.

Referenzen

  • Die Rolle von Vitamin C für die Hautgesundheit: Nährstoffe, August 2017
  • Freie Radikale und extrinsische Hautalterung: Dermatol Res Pract. 2012
  • Topisches Vitamin C und die Haut: Wirkmechanismen und klinische Anwendungen: The Journal of Clinical and Aesthetic Dermatology, Juli 2017
  • Vitamin C in der Dermatologie: Indian Dermatology Online Journal, April-Juni 2013
Zurück zum Blog
Aktie

Empfohlen

  • Vitamin-C-Fix-Regime-Kit
    Save 30%

    Vitamin-C-Fix-Regime-Kit

    Durchschnittliche Bewertungspunktzahl: 4.71631 Sterne von 5
    (141) Bewertungen
    €54,95 €78,75
  • Vitamin C Fix Serum 5 %

    Vitamin C Fix Serum 5 %

    Durchschnittliche Bewertungspunktzahl: 4.70253 Sterne von 5
    (158) Bewertungen
    €18,45 €26,95
  • Vitamin-C-Fix-Peeling

    Vitamin-C-Fix-Peeling

    Durchschnittliche Bewertungspunktzahl: 4.76289 Sterne von 5
    (97) Bewertungen
    €12,45 €14,95
  • Vitamin-C-Fix-Tuchmaske

    Vitamin-C-Fix-Tuchmaske

    Durchschnittliche Bewertungspunktzahl: 4.42697 Sterne von 5
    (89) Bewertungen
    €6,45 €8,00